Hotel Fernblick | Historischer Landgasthof Rössle | Spezialitätenrestaurant Hubertusstuben | Restaurant Café Georgsklause | Porten Betriebe | Höchenschwand | Veranstaltungen
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2012 JoomlaWorks Ltd.
Willkommen in Höchenschwand PDF Drucken

Unter Mitwirkung von örtlichen und regionalen Vereinen, Gruppen und Institutionen wird im Heilklimatischen Kur- und Ferienort Höchenschwand, dem "Dorf am Himmel" im Naturpark Südschwarzwald, der

Höchenschwander Strohskulpturen-Wettbewerb 2017

vom 03. September bis 15. Oktober 2017

veranstaltet.

Die Eröffnung ist am mit der Trachtenkapelle Amrigschwand-Tiefenhäusern.
Die Prämierung ist mit der Trachtenkapelle Höchenschwand.

Die gefertigten kleinen und großen Kunstwerke aus Stroh können täglich auf der großen Wiese beim Bauernmarkt im Ortsteil Frohnschwand besichtigt werden.

 


Tägliche Bewirtung mit regionalen Speisen, großem Kaffee- und Kuchenbuffet sowie Bier vom Fass Ideal für Vereins- und Wochenendausflüge

 

Die Teilnehmer:

Narrenzunft Tannenzäpfle - Sportverein Höchenschwand - Zapfwellenverein - Kath. Frauengemeinschaft Höchenschwand - Freiwillige Feuerwehr Höchenschwand - Tennisclub Höchenschwand - Trachtenkapelle Amrigschwand-Tiefenhäusern - Trachtentanzgruppe Amrigschwand-Tiefenhäusern - Landfrauen Höchenschwanderberg - Guggemusik Schorebord Krächzer - Landjugend - Partnerschaftsverein Arradon - Höchenschwand

 

So erreichen Sie Höchenschwand-Frohnschwand

Von Schluchsee herkommend fahren Sie weiter auf der B500 bis nach Häusern, halten sich links Richtung Höchenschwand. Umfahren Sie Höchenschwand auf der B500 und nach ca. 7 km erreichen Sie  auf der Höhe des Bauernmarktes die Abfahrt nach Frohnschwand. Der Bauernmarkt befindet sich etwa 150 m von dieser Ausfahrt.

Von Waldshut aus kommend fahren Sie auf der B500 bis Ausfahrt Frohnschwand, ca. 3 km nach Tiefenhäusern.